Nachdem  coronabedingt zwei Jahre lang nur eine Vereins-interne Wallfahrt möglich war, planen wir unsere 14. Traktorenwallfahrt nach Vierzehnheiligen am Samstag, den 10. September 2022 stattfinden zu lassen.

Eingeladen sind alle Traktoren, egal ob Oldtimer oder noch im Arbeitseinsatz, die den Saisonabschluß begehen wollen, Gott für ein unfallfreies Jahr danken und den Segen für das nächste Jahr erbitten wollen.

Treffpunkt ist wie schon in den vor-Corona Jahren der Parkplatz unter der Basilika Vierzenheiligen in Bad Staffelstein.

Rechtzeitig vor dem Dankgottesdienst in der Basilika werden die Traktoren in einer Prozession vom Parkplatz aus zum Vorplatz der Basilika auffahren um dort gemeinsam zu parken.

Im Anschluß an den Gottesdienst erfolgt die Segnung der Fahrzeuge.

 

Bitte beachtet bei der gesamten Veranstaltung die Anweisungen der Ordner und parkt möglichst platzsparend. Die letzten Veranstaltungen vor Corona sprengten fast die Stellplatzkapazität rund um die Basilika.

 

Aktuell befinden wir uns in der Planung, wie und was bei den zu erwartenden Vorgaben zum Infektionsschutz möglich und sinnvoll ist.

Über die genauen Planungen und Ablauf, sowie über die notwendigen Vorkehrungen und Voraussetzungen (Stichwort: 3G, 3G+, 2G, 2G+ oder gar 1G oder 1G+) werden wir Euch hier auf unserer Webseite auf dem Laufenden halten.

 

Hier noch kurz zusammengefasst (Stand 08. Jan. 2022):

Ort:

Parkplatz Vierzenheiligen, 96231 Bad Staffelstein
(N 50° 07' 10", E 011° 02' 54")
Karte bei Google Maps  oder Openstreetmap
(Karten öffnen in neuem Fenster/Tab)

Datum:

10. September 2022

Eintreffen ab:

08:30 Uhr

Auffahrt:

09:30 Uhr

Gottesdienst:

10:00 Uhr

Eintritt:

frei

Voranmeldung:

 aktuell nicht geplant
(abhängig von den dann geltenden Vorschriften)